Trachtenmusikkapelle Vichtenstein | Frühjahrskonzert 2019
1446
post-template-default,single,single-post,postid-1446,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,wpb-js-composer js-comp-ver-4.3.4,vc_responsive
 

Frühjahrskonzert 2019

Wir laden recht herzlich zu unserem diesjährigen Frühjahrskonzert im Volksschulturnsaal ein. Das Konzert findet am Samstag den 6. April statt und beginnt traditionell um 20 Uhr.
Unter der Leitung unseres Kapellmeisters Patrick Kaufmann bzw. Kapellmeister-Stv. Franz Dullinger und Dirigentin des Jugendorchesters Jana Fuchs wird eine musikalische Vielfalt der Blasmusik zu hören sein.

Eröffnet wird unser Konzert mit dem Werk „Fire and Flame“ von Stefan Unterberger, gefolgt von der Ouvertüre „Ross Roy“ von Jacob de Haan. Die beiden Werke von Johann Strauß Sohn „Banditen-Galopp“ und „Künstlerleben“ sowie die böhmische Polka von Martin Scharnagl „Von Freund zu Freund“ runden den traditionellen Teil des Konzertes ab.

Nach dem Auftritt des Jugendorchesters mit „Summer Nights“ und „Thunder“ eröffnet die TMK mit dem Marsch „Zum Schützenjubiläum“ den zweiten Teil des Konzertes. Dieser Marsch ist u.a. Teil der musikalischen Darbietung der Marschwertung beim Bezirksmusikfest in Esternberg. Ein Höhepunkt des Konzertes ist das Solostück für Trompete „Trompeldo“, gespielt von David Bauer. Ein weiterer Höhepunkt ist das Pop-Rock Medley „80er Kult(tour)“ mit bekannten Melodien aus den 1980er Jahren. Der Abschluss des Konzertprogrammes ist das Werk „America“ aus der „West Side Story“, einem Meilenstein in der Geschichte des Musicals.
Bei dieser Vielfalt ist für jeden Musikgeschmack etwas dabei.