Trachtenmusikkapelle Vichtenstein | Neue Leitung
783
post-template-default,single,single-post,postid-783,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,wpb-js-composer js-comp-ver-4.3.4,vc_responsive
 

Neue Leitung

TMK Vichtenstein unter neuer Leitung

Viele Veränderungen gab es am letzten Januarwochenende bei der Trachtenmusikkapelle Vichtenstein. Bei der 54. Jahreshauptversammlung am 30.1.2016 wurden viele neue Vorstandsmitglieder gewählt und auch neue Fachfunktionäre bestellt. Die zwei wichtigsten Führungspositionen, Obmann und Kapellmeister bekamen neue Gesichter, ebenso wurden einige andere Funktionen innerhalb des Vorstands gewechselt bzw. neu besetzt. Nach 12 Jahren als Obmann tritt Christian Jungwirth von seiner führenden Funktion zurück und auch Kapellmeister Manfred Haslböck gibt nach 5 Jahren sein Dirigentenstaberl weiter. Es freut uns ganz besonders, dass wir hierfür die Waldkirchnerin Susanne Sigl gewinnen konnten; sie wird von nun an musikalisch den Ton angeben. Auch für die Neubesetzung des Obmannposten konnten wir eine, für Musikvereine noch ungewöhnliche Lösung umsetzten. Der Vorstand setzt sich nun wie folgt zusammen:

gleichwertiges Obmänner-Team: Breit Thomas, Dullinger Franz, Reitinger Franz
Kassierin (Stellvertreter.): Penzinger Romana (Jungwirth Christian)
Schriftführerin (Stellvertreterin): Höllinger Anna (Paminger Sofia)
Archivare: Reitinger Günther, Drexler Christoph
Instrumentenarchivar: Breit Thomas
Noten-/Bekleidungsarchivar: Jungwirth Christian
Kapellmeisterin: Sigl Susanne
Stabführerin (Stellvertreter): Paminger Sofia (Baminger Viktoria, Dullinger Franz)
Jungendreferent (Stellvertreter): Moser Andreas (Grill Michael)
aus dem Vorstand ausgeschieden sind: Grill Günther, Höllinger Christian und Tuma Erwin

Nach den Neuwahlen stellte Obmann Franz Reitinger bereits einige geplante Veränderungen vor und dankte dem „Altobmann“ für seinen tatkräftigen Einsatz in den vergangenen Jahren. Ebenso bedankte er sich bei allen anwesenden Musikern/Musikerinnen für das dem neuen Vorstand entgegengebrachte Vertrauen.

Neben den üblichen Programmpunkten einer Jahreshauptversammlung (Bericht Schriftführung, Kassier etc.) gab es an jenem Abend auch noch einige Ehrungen. Die Verdienstmedaille in Bronze wurde verliehen an Penzinger Sandra. Breit Thomas, Fuchs Andrea und Haderer Martina erhielten die Verdienstmedaille in Silber. Die Verdienstmedaille in Gold bekamen Burgholzer Konrad, Grill Günther, Höllinger Christian und Sobolik Hannes überreicht.